Erste Hilfe Rallye Training

Fahrer für Fahrer im österreichischen Rallyesport

Aktuelle Information!

Durch die intensive Beanspruchung des Personals im Gesundheitswesen können Engpässe entstehen, dazu wollen wir für die Lizenznehmer folgende Lösungen anbieten: Rallye Lizenznehmer können ihre Lizenz 2020 OHNE Nachweis des sonst erforderlichen Erste Hilfe Kurses lösen; dies gilt ausnahmslos nur bis 31.12.2020. Ab voraussichtlich Ende Oktober sind wieder Erste Hilfe Kurse für Rallye Lizenznehmer 2021 vorgesehen.

Für Rallyesportler ist ab der Saison 2018 der künftige Lizenzerwerb an den Besuch eines Erste Hilfe Rallye Trainings gekoppelt. Unter dem Motto Fahrer für Fahrer und in Kooperation mit dem Wiener Roten Kreuz bildet Austria Motorsport die österreichischen Rallyesportler in spezialisierten Trainings daher intensiv aus. Die FIA hat dieses Training bereits für Piloten und Co-Piloten der Rallye WM durchgeführt.

„Ereignen sich im Rallyesport Unfälle auf einsameren Streckenabschnitten, dann ist das nachfolgende Team oft als Erstes in der Lage zu helfen, erklärt AMF-Präsident Dr. Harald Hertz. „Wir haben uns daher zum Ziel gesetzt, dass ab 2018 jedem Rallyeteam in einem AMF-Bewerb ein First Aid AMF Rallye Pilot folgt.“ Österreichs Rallyefahrer können sich im Ernstfall somit gegenseitig helfen, denn jeder Teilnehmer kennt nach diesem Training die Grundlagen und das richtige Verhalten am Unfallort und kann helfen, die Lage zu verbessern und Leben zu retten.

Während der Trainings werden unterschiedliche Situationen trainiert. Die richtigen Griffe und das richtige Verhalten in Unfallsituationen besprochen und allgemeine Erste Hilfe Praxis geschult.

Wichtig: nur an Teilnehmer des Trainings werden ab 2018 von Austria Motorsport  Rallye Lizenzen ausgestellt, diese Trainings werden seitens AMF 10 Jahre anerkannt.

Nur die auf der AMF-Homepage angeführten Kurse werden für die Ausstellung von Rallyelizenzen ab 2018 angerechnet 

Rallyetrainings in Wien

Das Training wird in Wien in Kooperation mit dem Roten Kreuz angeboten.

- Dauer: ca. 4 Stunden

- Gebühr: € 40,00

- Ort: 1030 Wien, Ausbildungszentrum, Safargasse 4

 

Termine und Anmeldung

Aktuelle Information!

Durch die intensive Beanspruchung des Personals im Gesundheitswesen können Engpässe entstehen, dazu wollen wir für die Lizenznehmer folgende Lösungen anbieten: Rallye Lizenznehmer können ihre Lizenz 2020 OHNE Nachweis des sonst erforderlichen Erste Hilfe Kurses lösen; dies gilt ausnahmslos nur bis 31.12.2020. Ab voraussichtlich Ende Oktober sind wieder Erste Hilfe Kurse für Rallye Lizenznehmer 2021 vorgesehen.

 

Datum von bis LINK zur Anmeldung

Samstag, 12.12.2020

10.00

14.00

 Link zur Anmeldung

Samstag, 09.01.2021

10.00

14.00

 Link zur Anmeldung

 

   

 

 

   

 

 

 

 

  

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

        
       
       
       
       

 Anmeldung und Verrechnung der Kursgebühr erfolgt direkt mit dem Roten Kreuz Wien.